Alle Workshops werden aufgrund der aktuellen Lage "Coronavirus" verschoben!!!

 

 

„Tue deinem Rücken etwas Gutes!“ -  Termin Verschoben  

 

Termin:             Samstag,  vom 04.04.2020 auf den09.05.20

                        Samstag  vom 28.03.20 auf den 16.05.20

Uhrzeit:             13.00 Uhr – 17.00 Uhr

 

 

An diesem Tag widmen wir unsere Aufmerksamkeit ganz intensiv unserem Rücken.

 

Unter anderem wird der Rücken

 

  • gedehnt,
  • gestärkt,
  • gelockert und
  • das Fasziengewebe bearbeitet.

 

Das kleine Rückennotfall-Programm, das bei akuten Rückenschmerzen lindernd wirken kann, wird vorgestellt.

 

Dieser Workshop ist für alle geeignet, die akut unter Rückenschmerzen leiden oder für alle, die präventiv ihrem Rücken etwas Gutes tun möchten.

 

Auch sinnvoll für schon länger übende Einsteiger, mittleres Level und Fortgeschrittene, die in ihrer Praxis Blockaden im Rückenbereich bemerkt haben, z. B. Flachrücken, Blockaden in der Brustwirbelsäule usw.

 

Kosten:                 40,00 Euro

                            30,00 Euro (Vertragsschüler ermäßigt)

Vorkasse (Eine Rückerstattung nach dem 30.03.2020 ist nicht möglich!)

 

Teilnehmerzahl:      mindestens 4 - maximal 10 Personen

 

Kursleiter:                                Sandra Odenhausen

Veranstaltungsort:                    Ashtanga-Yoga-Hemer

                                               Hönnetalstr. 71

             58675 Hemer

Telefon:                                   0151 / 57611121

E-Mail:                                     ashtanga-yoga-hemer@gmx.de

Website:                                  www.ashtanga-yoga-hemer.de

 

Die Teilnahme ist nur mit verbindlicher Anmeldung möglich.

Workshop "Ashtanga Yoga für Einsteiger" - Verschoben!

 

Ashtanga-Yoga-Hemer lädt alle Interessierten zu einem Workshop für Einsteiger ein.

 

Termin:          vom 25.04.2020  auf den 20.06.20 verschoben 

Uhrzeit:          13.00 - 17.00 Uh

 

Was erwartet euch bei diesem Workshop?

  • An diesem Tag werden Ashtanga-Yoga-Grundlagen und Zusammenhänge vermittelt sowie
  • ein bisschen Philosophie,
  • Asana-Praxis-Körperübungen praktiziert und
  • Atemtechniken erlernt sowie
  • ein bisschen Meditation.
  • Bandhas-spür-Übungen fördern eine starke Mitte.

 

Was kann Ashtanga Yoga?

  • dehnt und stärkt den Körper gleichermaßen
  • bearbeitet das Fasziengewebe
  • Die genaue Ausrichtung des Körpers wird geschult und kommt dem Gelenkapparat und dem Muskelspiel von aktiv und passiv zugute.
  • fördert die Konzentrationsfähigkeit und hat eine beruhigende Wirkung
  • Mit Atemübungen die Atmung, die meist automatisch unbewusst geschieht, bewusst wahrnehmen.
  • Ashtanga Yoga zeichnet sich durch eine ganzheitlich gesundheitsfördernde Wirkung aus.
  • Ashtanga Yoga kann zu mehr Vitalität und Wohlgefühl führen.
  • Schüler berichten immer wieder von ihren positiven Erfahrungen bei regelmäßiger Ashtanga-Yoga-Praxis, z. B. Linderung von Rückenschmerzen, mehr Beweglichkeit und Kraft, Verbesserung bei Gelenksbeschwerden, z. B. Arthrose, Hilfe bei Migräne, Schlaflosigkeit, Nervosität …
  • … und vieles mehr

 

Für wen ist der Workshop geeignet?

  • Für alle, die Ashtanga Yoga kennenlernen möchten (es ist keine Yoga-Erfahrung erforderlich).
  • Für alle, die Yoga praktizieren und ihr Wissen vertiefen möchten.

 

Kosten:                 40,00 Euro

                            30,00 Euro (Vertragsschüler ermäßigt)

Vorkasse (Eine Rückerstattung nach dem 18.04.2020 ist nicht möglich!)

 

Teilnehmerzahl:      mindestens 4 - maximal 10 Personen

 

Kursleiter:                                Sandra Odenhausen

Veranstaltungsort:                    Ashtanga-Yoga-Hemer

                                               Hönnetalstr. 71

             58675 Hemer

Telefon:                                   0151 / 57611121

E-Mail:                                     ashtanga-yoga-hemer@gmx.de

Website:                                  www.ashtanga-yoga-hemer.de

 

Die Teilnahme ist nur mit verbindlicher Anmeldung möglich. Erst nach Zahlungseingang ist der Platz gesichert!

Beweglich durchs Leben gehen! Den Körper dehnen/stretchen, um leichter durchs Leben zu gehen!

 

Termin:           30.05.2020 

Uhrzeit:          13.00 - 17.00 Uhr

 

An diesem Tag widmen wir uns ganz der Körperbeweglichkeit. Ein unbeweglicher Körper kann den Alltag unangenehm beeinflussen.

 

Über viele Jahre wurde aus Unwissenheit in den meisten Sportarten das Thema „DEHNEN“ nicht berücksichtigt. So sind viele Sportbegeisterte sehr fit, klagen aber über Unbeweglichkeit; zum Beispiel verkürzen bei Joggern häufig die Beinrückseiten und die kleine Gesäßmuskulatur.

 

Einfach mit dem Dehnen anfangen und mehr Flexibilität ins Leben bringen.

 

Im Ashtanga Yoga ist es nicht notwendig, zusätzlich zu dehnen, da in dem ganzheitlichen System das Zusammenspiel zwischen Flexibilität und Kraftaufbau in den Übungseinheiten zu gleichen Teilen vorhanden ist. Es kommt jedoch vor, dass man dem Dehnen während der Praxis ausweicht. Dann macht es Sinn, sich auch mal gesondert mit dem Thema Dehnung auseinanderzusetzen.

 

Auch zu wenig Bewegung kann zur Unbeweglichkeit führen; zum Beispiel kann zu langes Sitzen die Hamstrings verkürzen und sollten dann dringend gedehnt werden. Auf Dauer kann Unflexibilität zu körperlichen Beschwerden führen.

 

Einfach mitmachen und den verkürzten Muskeln und verklebten Faszien auf die Sprünge helfen.

 

Dehnen/Stretchen ist erlernbar! Es wird dementsprechend angeleitet und einige Dehntricks werden verraten.

 

Über das intensive Programm hinaus wird ein 15-minütiges Dehnprogramm für zu Hause vorgestellt und die dazugehörige Anleitung ausgehändigt, so dass ein regelmäßiges Training möglich ist.

 

Der Workshop ist für alle geeignet, die sich unbeweglich fühlen. Auch hervorragend geeignet für sportlich Aktive, bei denen die Dehnung bisher zu kurz gekommen ist sowie für Neueinsteiger ohne Yoga-Erfahrung und Yoga-Erfahrene, die sich mehr mit dem Thema Dehnung befassen möchten.

 

Kosten:                 40,00 Euro

                            30,00 Euro (Vertragsschüler ermäßigt)

Vorkasse (Eine Rückerstattung nach dem 23.05.2020 ist nicht möglich!)

 

Teilnehmerzahl:      mindestens 4 - maximal 10 Personen

 

Kursleiter:                                Sandra Odenhausen

Veranstaltungsort:                    Ashtanga-Yoga-Hemer

                                               Hönnetalstr. 71

             58675 Hemer

Telefon:                                   0151 / 57611121

E-Mail:                                     ashtanga-yoga-hemer@gmx.de

Website:                                  www.ashtanga-yoga-hemer.de

 

Die Teilnahme ist nur mit verbindlicher Anmeldung möglich. Erst nach Zahlungseingang ist der Platz gesichert!

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anmeldeformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Hier geht es zum Anmeldeformular
Anmeldeformular 2 Seiten.pdf
PDF-Dokument [72.5 KB]

Hier finden Sie uns:

Ashtanga-Yoga
Hönnetalstraße 71
58675 Hemer

Telefon: +49 151 57611121

 

E-Mail: info@ashtanga-yoga-hemer.de

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Ashtanga-Yoga-Hemer 2018 - Alle Rechte vorbehalten